Peter

Hallo!

 

Ich heiße Peter, bin 17 Jahre und wohne zusammen mit meinen Drillingsgeschwistern Marie und Paul und unseren Eltern in Kalsdorf.

 

Ein Sauerstoffmangel im Mutterleib verursachte eine spastische Tetraplegie bei mir. Daher sitze ich im Rollstuhl. Da meine Bewegungen sehr eingeschränkt sind, kann ich nicht alleine essen und trinken oder mich ankleiden oder waschen. Ich brauche in allen Belangen des Alltags immer Hilfe.

 

Mit vielen Therapien gelang mir dann auch mit 10 Jahren endlich das Sprechen! Ich bin ein sehr fröhlicher und schlauer junger Mann und schon ganz aufgeregt, weil ich jetzt bald in einer Tageswerkstätte zu arbeiten beginne.

 

Ich bin gerne unterwegs, liebe Ausflüge, Museen, Einkaufen oder mit Freunden ins Kino zu gehen! Deshalb wünsche ich mir so sehr einen Elektrorollstuhl! Dann könnte ich endlich selbständig mobil sein und er würde mich auch während der Arbeit unterstützen! Außerdem lässt sich so ein Elektrorollstuhl sehr gut für mich anpassen und ich könnte mich damit auch zurücklegen oder aufstehen, wenn ich wieder Knie- und Hüftschmerzen vom langen Sitzen bekomme.

 

Vielen herzlichen Dank von meinen Eltern und mir für eure Unterstützung!

 

Mit lieben Grüßen